Meine Menstasse ist undicht

Stimmt die Größe? Der größere Durchmesser muss sie ja nach außen abdichten. Wenn er zu klein ist, sitzt die Menstasse nicht fest.

 

Faltet sie sich in der Scheide richtig auf? Dies kannst du ganz einfach kontrollieren, indem du den Rand der Tasse mit dem Finger umfährst. 

 

Der Muttermund ist der Eingang zur Gebärmutter durch den das Menstruationsblut durch eine stecknadelkopfgroße Öffnung in die Vagina fließt. Das Auslaufen von Menstruationsblut ist häufiger bei Frauen, deren Muttermund während der Menstruation tiefer liegt oder die Menstasse zu tief eingeführt wird (bis zum Muttermund oder darüber). Dann kann sie auch Druck auf den Muttermund ausüben, der zu einem unangenehmen Gefühl oder sogar Schmerzen führen kann.

 

Wenn du ein Auslaufen von Menstruationsblut trotz sachgerechter Einführung und Platzierung der Menstruationstasse festgestellt, versichere dich, dass die Menstasse deutlich unter dem Muttermund liegt. Bei manchen Frauen ist es unvermeidlich, dass sich der Muttermund in der Menstasse befindet.